Die Seele des Bösen 4

ruhe in frieden

Klick aufs Cover öffnet Leseprobe

Ruhe in Frieden

Nach der Begegnung mit ihrem Vater kehrt Sadie etwas angeschlagen zum FBI zurück und ist überrascht, als Besuch aus England dort ist. Teamchef Nick hat Andrea Thornton, die britische Profilerin mit deutschen Wurzeln, zum allgemeinen Wissensaustausch eingeladen. Schnell stellt Sadie fest, daß  sie erheblich mehr Gemeinsamkeiten mit Andrea hat als nur den Beruf.

Als die BAU ein Hilfegesuch aus Boston erreicht, bietet Andrea den Profilern ihre Unterstützung an und reist mit nach Boston. Sadie ist froh, jemanden bei sich zu haben, mit dem sie vorbehaltlos sprechen kann, zumal sie im Moment ohne ihren Freund Matt auskommen muß, der gerade in der FBI-Academy die Schulbank drückt.

Der Fall, der sie in Boston erwartet, ist jedoch auch nicht ohne – und vor allem sehr traurig. Außerdem hat er unerwartete Konsequenzen für den Teamchef …

„Ruhe in Frieden“ ist in verschiedenen Formaten erhältlich:

auch als ebook bei anderen Händlern, z.B. bei

Leseprobe

Playlist zu „Ruhe in Frieden“ bei Spotify

Rezensionen

Rezensionen und Leserunde auf Lovelybooks

Zeichnungen der Charaktere