KONZENTRATION!!

Nachdem ich das ganze Wochenende über wieder herrlich unproduktiv war, habe ich meinen heutigen freien Tag dazu genutzt, die Überarbeitung von Teil 9 etwas voranzutreiben. Allerdings läuft das schon wieder nicht wie geplant. Eigentlich wollte ich ja alles wirklich NEU schreiben – mache ich jetzt aber nicht. Tatsächlich nehme ich auch die eine oder andere gute alte Szene und passe sie einfach nur an. Warum schlecht neumachen, wenn man auch gut kopieren kann?
Eben.

Ich habe mir jetzt folgende Marschroute überlegt: Ich muß das alte Ende erst noch mal gründlich lesen und mir überlegen, was ich daraus übernehmen will und was nicht.
Hab ich bisher noch nicht gemacht, weil ich anfangs dachte, ich lasse mich davon lieber gerade NICHT beeinflussen. Aber irgendwie war die Idee blöd.
Danach muß ich dann mal gucken, ob das, was ich bisher überarbeitet habe, auch Sinn macht. Not so sure about that.

Ich muß mich wirklich dazu treten, mich darauf zu konzentrieren und endlich mal bei der Sache zu bleiben und mir nicht dauernd zu überlegen, was ich ansonsten noch alles machen müßte oder könnte.
Vor allem muß ich langsam mal diese neue Idee aus dem Kopf kriegen, die da immer rumspukt – wahrscheinlich klappt das nur in der Form, daß ich sie hinschreibe …

Letzter Satz für heute: Jetzt war doch genau das passiert, was sie so gefürchtet hatte.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Unable to load the SwipeAds FunCaptcha. Please contact the site owner to report the problem.