Die Bilderoffensive

Unglaublich. Daß ich zuletzt gezeichnet habe, ist mehr als ein Jahr her. Dieses Jahr war anstrengend und die guten Zeichenvorlagen rar, außerdem war mein Leuchtkasten kaputt. Aber jetzt ist Schluß damit und es gibt endlich neue Bilder!

Das erste ist eine neue Version von Jacks Freundin Rachel, weil ich endlich die ideale Vorlage gefunden habe.

Nanu, wen hatten wir denn noch nie dabei? Genau. Dr. Joshua Carter, Andreas Profiling-Kollege und Freund.

Da ich aktuell den entsprechenden Text überarbeite, darf ich heute vorstellen: Amy Christine Harrow aus „Ihre innersten Dämonen“ (naja, nicht nur).

Mein persönlicher Favorit: Katie Archer aus „Das halbe Leben Dunkelheit“.

… und Katies Schwester Tracy.

Katie ist deshalb mein absoluter Favorit, weil ich es selten erlebe, daß eine Zeichnung so perfekt und exakt der Vorstellung in meinem Kopf entspricht. Aber das da ist Katie. Einfach nur wunderschön geworden.
Allerdings finde ich auch Amy sehr gut gelungen. Sie hat da so einen abgründigen Blick!
Einsortiert gibt’s die alle hier.

Ich habe die ganze Woche über gezeichnet, am ersten Tag sogar zwei Zeichnungen. Das hat einfach nur Spaß gemacht. Und vorhin beim Einsortieren habe ich gesehen, wer alles noch fehlt – man könnte mal Jamie Parker machen oder Sarahs Freund Robert oder Gregs Familie…

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Unable to load the SwipeAds FunCaptcha. Please contact the site owner to report the problem.